Unterflur Schwimmbadabdeckungen:

Bild: Variante, Unterflur in Beckenverlängerung

Eine Unterflurabdeckung kann nachträglich in fast alle Becken eingebaut werden.

Besonders gut kann diese Variante bei Neuplanungen integriert werden, hier kann der Kunde seinen Wünschen freien Lauf lassen.

Rollo in Beckenverlängerung,
mit fester Zwischenwand in einem separaten Schacht.

Die Zwischenwand zum Schacht muss dabei mindestens 50 mm unter der Wasserlinie sein.

Das Bild rechts zeigt den geschlossenen Zustand.

Rollo frei im Becken montiert

Unterwasser-Rohrmotor-Antrieb:

Fragen Sie nach näheren Details, wir beraten Sie gerne!

Verschiedene Einbauvarianten stehen zur Verfügung. Grundsätzlich befindet sich eine Unterflurabdeckung immer unter Wasser. Mehr dazu hier!

Durch diesen Antrieb entfällt ein separater Motorschacht.

Der absolut wasserdichte Edelstahl V4A Antrieb sitzt direkt in der Wickelwelle aus V4A. Der Antrieb ist eine eigene Einheit die in die Welle eingeschoben wird.


Retro-Antrieb (außenliegender Antrieb):

Der Antrieb sitzt außerhalb des Beckens, entweder an der frei zugänglichen Außenwand oder in einem eigens dafür angesetzten Motorschacht.

Der Antrieb ist direkt über eine Mauerdurchführung mit der Wickelwelle im Becken verbunden.

Die Mauerdurchführung wird direkt mit einbetoniert, kann aber auch nachträglich über eine Kernlochbohrung eingebracht werden.

Die Mauerdurchführung ist absolut wasserdicht und verfügt über eine doppelt gesicherte Abdichtung.


Die Unterflur-Abdeckung:

Einbauvarianten:

Antriebsvarianten:

retroantrieb
Rolloabdeckung-Beckenverlaengerung-unten

Rollo in Beckenverlängerung
unten

Rolloabdeckung-frei-im-Becken-montiert
Beckenverlängerung-oben-2
Beckenverlängerung-oben
Unterflur-mit-Stehstufe-gefliest2
Mauerdurchführung-mit-Blinstopfen
Mauerdurchführung-ohne-Blindstopfen
Mauerdurchführung-komplett

Rollo im Becken
mit Stehstufenverkleidung

V4A Lagerhülse zum Einbetonieren mit Blindstopfen aus Kunststoff. Die Blindstopfen werden nach dem Betonieren duch die Wellenlager ersetzt.

V4A Lagerhülse nach dem Einbetonieren ohne Blindstopfen

V4A Mauerdurchführung komplett

außenliegender-Antrieb-Unterflur
  • 24 Volt Gleichstrom
  • Programmierung der Endpositionen über 3 Tasten
  • Ständige Kommunikation zwischen Motor & Steuerung
  • Die End-Positionen werden in einem EPROM gespeichert und können somit nicht verlaufen!
  • Konstante Drehzahl (Regelung über Feed Forward)
  • Softstart und Softstop Funktion

Moderne Antriebstechnik der neuesten Generation mit satten 180 Nm (Standardantrieb).

Unterwasser-Rohrmotor
Rolloabdeckung_Unterflur
Steuerung
Maucherdurchführung-classcal
Mauerdurchführung-Unterflur-Retro-Classical
Mauerdurchführung-Unterflur-Retro-Classical2

Mauerdurchführung Retro-Classical (außenliegender Antrieb):

Mauerdurchführung Retro-Transit (außenliegender Antrieb):



C
)

Copyright 2011. Alle Rechte vorbehalten.
Firma Poolcap Untere Leiten 1 D-82065 Baierbrunn (München)