Die Gesundheit, Sie ist unser wichtigstes Gut.

Welches Wasser eignet sich besser, als reines Trinkwasser um darin zu schwimmen.

Baden Sie in Wasser das den strengen EPA Standards für Trinkwasser entspricht. Sie werden den Unterschied direkt spüren!

Auf giftige Chemikalien  wie Desinfektionsmittel und Algizide  kann verzichtet werden. Da der ph-Wert stabiler bleibt, sinkt auch der Verbrauch an ph-Wert stabilisierenden Mitteln. Die Silber- und Kupferionen verbinden sich mit Algen und Bakterien zu filterfähigen Größen, ein Flockungsmittel wird daher ebenfalls nicht mehr benötigt.

Das galaxy2004-System hält Ihr Wasser nicht nur algen- und bakterienfrei.  Es vernichtet erfolgreich unter anderem auch Viren wie z.B. Amoebae dysenteriae, Bacillius typhosus, Cryptosporidium, Endamoeba histolytica, Escherichia coli (E.coli), Giardia lamblia, Herpes virus, HIV, Influenza A & B, Legionella pneumophila, Poliomyelitis virus, Proteus valgaris, Pseudomonas aeruginosa, Salmonella. Saccharomyees cerevisiae, Sarcina flava, Shigella flexneria Staphylococcus aureus, Streptococus faecalis, V. cholera, Vaccina virus, Vibrio cholerae...usw.

In der Medizin ist die Desinfektion durch Silber bekannt, Wundpflaster, bei Verbrennungen, Spritzen, Wasserdesinfektion in vielen Krankenhäusern usw. In vielen Bereichen kommt Silber zum Einsatz. Die Wirkung von Silber & Kupfer ist schon in der Antike bekannt gewesen. Die NASA hat sich dieser Methode bei Ihren ersten Raumflügen zur Trinkwasseraufrechterhaltung bedient. Das galaxy2004 System ist im übrigen ein Produkt auf Basis dieser Lizenz der NASA.

Kupfer ist heute als eine der besten Algenvernichter bekannt, Kupferoxide und Kupfersulfate werden für Schädlingsbekämpfungsmittel, Algenvernichtung und Pilzhemmung eingesetzt, Kupfer wird häufig in Farben und Holzschutzmitteln verwendet, um das Wachstum von Algen zu hemmen. Kupfer ist unter anderem besonders Wirkungsvoll gegen die sogenannte Schwarzalge.

Im Gegensatz zu anderen Desinfektionsmethoden wie Chlor, Ozon oder Brom verflüchtigen sich die Kupfer- und Silberionen nicht, ebenso verringert sich deren Wirkungsgrad nicht. Solange diese nicht verbraucht sind bleiben Sie aktiv, dieser Zustand kann sich über Wochen halten. Auch hohe Temperaturen oder Lichteinfall beeinflussen die Wirkung der Ionen nicht wie das bei anderen Desinfektionsmethoden der Fall ist. Das bedeutet zusätzliche Sicherheit!

Die Gesundheit galaxy2004:

links
rechts

C
)

Copyright 2001. Alle Rechte vorbehalten.
Firma Poolcap Untere Leiten 1 D-82065 Baierbrunn (München)