Sie haben einen Pool
...aber keine Poolabdeckung!

Sie verschwenden kostbare Energie?

Sie genießen selten richtig warmes Wasser?

Sie brauchen viel Chemie?

Sie haben immer wieder viel Schmutz im Pool?

Sie haben ein unbehagliches Gefühl beim Thema Sicherheit?

Sie nutzen Ihren Pool so richtig nur zwischen Mitte Juni und August?

Dann befassen Sie sich soeben mit dem richtigen Thema!

Rollladen

Abdeckungen

Vollautomatische

Pool Abdeckung

Unter der Wasseroberfläche
(Unterfluranlagen)

oder

über der Wasseroberfläche

(Oberfluranlagen)

Schaum

abdeckungen

Schwimmbad Abdeckung

mehrschichtige

Schaumabdeckung

Abdeckungen

Randaufliegend

Schwimmbadabdeckung

für 

Sommer & Winter

Sicherheitsabdeckung

Luftpolster

Abdeckung

Solarabdeckung

aus wabenförmigen

Zellpolyethylen

Schutz-Winter-

Sicherheit

Abdeckung

Aircover

Winter

abdeckung

Die aufblasbare

Poolabdeckung 

 

ENERGIEEINSPARUNG

Expertenberechnungen zeigen, dass der Energiebedarf eines abgedeckten Pools um bis zu 70 Prozent sinkt, bei Hallenbädern bis zu 80 Prozent.

Die Energiekostenersparnis bei einem Außenpool:
Eine Abdeckung des Pools verhindert das schnelle Abkühlen des Schwimmbadwassers. Im Freibad, besonders in der Nacht, bei Wind oder während Schlechtwetterperioden. Die Schwimmbadsaison kann bedeutend verlängert werden, bis hin zum Winterbetrieb. Die Heizkosten können durch eine Abdeckung auf ein Minimum gesenkt werden. Zusätzlich verringern sich die Chemiekosten beträchtlich.

Ein Solarprofil bei einer Rolloabdeckung bringt nochmal zusätzliche kostenlose Wärme in den Pool.

Weniger Reinigungsaufwand bei einem Außenpool:
Die Schwimmbadabdeckung verhindert im Freibad zusätzlich die Verschmutzung. 

Die Energiekostenersparnis bei einem Innenpool:

Im Hallenbad entsteht eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit, die mit Entfeuchtungsgeräten reduziert werden muss. Es handelt sich um Geräte mit einem sehr hohen Stromverbrauch. Sehr lange Laufzeiten sind nötig um die Raumfeuchte dauerhaft zu senken. Hinzu kommt das die Lufttemperatur immer höher gehalten werden muss als die Wassertemperatur, bei einer hohen Wassertemperatur werden Unmengen an Energie verbraucht. Durch eine Abdeckung wird die Luftfeuchte erheblich reduziert, dadurch kann die Lufttemperatur in der Schwimmhalle deutlich gesenkt werden. Darüber hinaus wird die Bausubstanz geschützt. Die Geruchsbelästigung durch Poolchemie wird entscheidend verringert, auch der Verbrauch an Wasserchemie nimmt ab. Der Wasserverbrauch sinkt.